Gewinn-Nummern ermittelt

| Keine Kommentare

Nachdem die Fastnachtkampagne 2018 nun vorbei ist, können wir auf eine tolle Saison zurückblicken: Der Kreppelkaffee, drei ausverkaufte Sitzungen, die Kinderparty, und der Umzug in Guntersblum waren allesamt erfolgreiche Veranstaltungen, mit denen wir eine große Zahl von Zuschauern und Besuchern erreicht haben. Wir sind sehr stolz auf die Leistungen der eigenen Balletts, der Gesangsgruppen, der Redner, des Elferrates, des Wirtschaftsausschusses und der Aktiven auf der Bühne und im Hintergrund.

Großes Dankeschön

Ohne all die Mitwirkenden und Helfer, die allesamt unentgeltlich und aus Spaß an der Freud’ mitmachen, wäre die Guntersblumer Fastnacht nicht das was sie heute ist. Außerdem bedanken wir uns bei allen Sponsoren, dem Musikverein St. Julianen Guntersblum, Frau Christine Scholz die den Kartenvorverkauf übernommen hat, der Landjugend Guntersblum für die Bewirtschaftung des Dorfgemeinschaftshauses, sowie dem DRK-Ortsverein Guntersblum und der Feuerwehr Guntersblum, die für die Sicherheit am Umzug gesorgt haben.

Zugplakette: Gewinn-Nummern ermittelt

Besonders freute es uns, dass in diesem Jahr die Zugplakettchen wiederum komplett ausverkauft waren. Mittlerweile wurde auch die Verlosung der Gewinne vorgenommen, denn die Zugplaketten waren alle fortlaufend nummeriert. Der Hauptgewinn besteht aus 2 Eintrittskarten für unseren Comedy-Abend am Guntersblumer Markt. Die Inhaber der Zugplaketten mit den Nummern 28, 74, 281, 676 und 776 sind die glücklichen Gewinner und werden gebeten sich bis 15. März 2018 beim 2. Vorsitzenden Peter Muth, Tel. 06249-1231, per E-Mail an info@cvg-helau.de oder als Kommentar auf der Seite weiter unten zu melden.

Autor: admin

Hallo ich bin Peter Muth, Sitzungspräsident, 2. Vorsitzender und Webmaster des CVG. Du findest mich auch auf Twitter und Facebook.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.